Theaterhaus Gessnerallee

Wir retten Zürich - Schritt 1

Notes from the Pool

Hideto Heshiki/Serioushobbys

Performance
im Hallenbad City Zürich

Im Rahmen des Projekts «Wir retten Zürich» verschlägt es die Compagnie Serioushobbys um den Tänzer und Choreografen Hideto Heshiki ins Zürcher Hallenbad City. Bevor das Hallenbad 2010 aufgrund einer Totalrenovation für zwei Jahre geschlossen wird, portraitiert Serioushobbys das Bad und seine Benutzer in einer Video- und Klanginstallation. Während im Foyer das Video gezweigt wird, bietet sich für den Besucher des Bades die Gelegenheit abzutauchen: Ungewohnte Klänge, versteckte Performance und die Mitglieder des Aquatic Master Teams lassen das Schwimmbecken zur Bühne werden.
(bitte Badehose mitbringen)

Eintritt frei für die Videoinstallation, ansonsten Schwimmbadeintritt!

Christian Glaus

Von und mit Serioushobbys; Nurya Egger, Fiona Zolg, Christian Buck, Hideto Heshiki, Mitglieder des AMT Zürich, Besucher des Hallenbad City und Bademeisterteam Choreografie Hideto Heshiki Komposition Christian Buck, Alex Goretzki Video Oliver Neubert Trompete Ulf Pankoke Dank an Marc Welti (Betriebsleiter Hallenbad City)